Die Freiwilligen Feuerwehren mit ihrer jahrzehntelangen Tradition können nur dann getrost in die Zukunft blicken und ihre Aufgaben für das allgemeine Wohl erfüllen, wenn sie sich ihren Nachwuchs sichern, indem sie sich frühzeitig um die Jugend bemühen, sie für das Feuerwehrideal begeistern und dabei auch wertvolle Jugendarbeit leisten. Durch die Bezeichnung „Feuerwehrjugend“ wird unterstrichen, dass die Jugendgruppen eine reine Nachwuchsorganisation der Freiwilligen Feuerwehren sind, denen man von 10 bis 15 Jahren angehören kann.

Den Mitgliedern der Feuerwehrjugend werden Kenntnisse vermittelt, die später als Grundlage für die Ausbildung im aktiven Dienst dienen. Die Angehörigen der Feuerwehrjugend werden nicht für den unmittelbaren Einsatz ausgebildet und dürfen auch nicht auf Einsätze mitfahren, doch die intensive Ausbildungsarbeit macht sich spätestens dann im Ernstfall bezahlt, wenn die Mitglieder der Feuerwehrjugend mit 16 Jahren in den Aktivdienst überstellt werden. Die Aktivitäten der Jugendgruppen reichen von feuerwehrfachlicher Ausbildung, Leistungsbewerben und Wissenstests bis hin zu gesellschaftlichen Veranstaltungen. Wesentlich ist jedoch die Zusammenführung des theoretischen Wissens der Feuerwehrjugend mit der praktischen Erfahrung der Feuerwehrmitglieder.

Wenn wir bereits von jungen Menschen Leistungen verlangen und ihnen lösbare Aufgaben übertragen, werden sie auch bereit sein, sich ausbilden zu lassen und dafür Zeit aufzubringen. Schließlich sollen die jungen Menschen in der Feuerwehrjugend nicht nur lernen, mit Feuerwehrgeräten umzugehen, sondern alle jene „Feuerwehrtugenden“ anzueignen, die sie als aktive Feuerwehrmitglieder dringend brauchen: Kameradschaft, Wille zu Qualität und zu Leistung, arbeiten ohne dafür finanziell belohnt zu werden, Mühe auf sich nehmen weil man an der Not des Nächsten nicht vorbeigehen kann. In dieser erzieherischen Richtung liegt der Fortbestand des freiwilligen Feuerwehrwesens.

Die Feuerwehrjugendgruppe der FF Walpersbach wurde im Jahre 2003 gegründet und besteht zur Zeit aus vier Mädchen und sechs Buben.

Ihr Kind ist zwischen 10 und 15 Jahre und hat Interesse unserer Jugendgruppe beizutreten?

Melden sie sich bei unserem Feuerwehrjugendführer OLM Werner Wegscheider, Tel-Nr:  0664 / 73838146  oder bei dem Kommando der FF Walpersbach.

news